Über uns

Die Ingenieurbüro für Grundwasser GmbH ist ein 1991 gegründetes Unternehmen, das marktführend ist auf dem Gebiet der hydrogeologischen Modellierung im Rahmen des Sanierungs- und des aktiven Bergbaus im Mitteldeutschen und Lausitzer Braunkohlenrevier. Schwerpunkt unserer Leistung ist die Arbeit zum Schutz des Grundwassers vor Erschöpfung und Kontamination. Kompetenz und Effizienz sind unser Beitrag zur Lösung komplexer Aufgaben und Probleme im Bereich Grundwasser. Die fachliche Kompetenz unserer Mitarbeiter liefert einen entscheidenden Beitrag zur ressourcenschonenden und umweltverträglichen Gestaltung aller Eingriffe in das Grundwasser. Die IBGW GmbH bietet ein umfangreiches Dienstleitungsspektrum in den Fachbereichen und hat sich durch fachliche Kompetenz qualifiziert.

Das Ingenieurbüro für Grundwasser entwickelt und vertreibt das Simulationsprogramm für Geofiltration und Geomigration PCGEOFIM. Dieses wurde eigens für die Belange des Bergbaus entwickelt. Schon bei Gründung der Firma im Jahr 1991 spielte die Idee, die Großraummodelle Leipzig-Nord und Leipzig-Süd zu entwickeln, eine große Rolle. Grundlagen für die Großraummodellierung waren noch in der ehemaligen DDR gelegt worden. PCGEOFIM berechnet die Grundwasserströmung und den Transport von löslichen Stoffen im Lockergestein. Die Berechnung der Grundwasserströmung erfolgt mit der Finiten Volumenmethode, die sich durch eine sehr hohe Bilanztreue auszeichnet und die Möglichkeit eröffnet, das Gitternetz beliebig zu verfeinern.

Eine konstruktive und partnerschaftliche Zusammenarbeit ist für die IBGW GmbH selbstverständlich. Die fachliche Arbeit der IBGW GmbH wird von Spezialisten getragen, die ausgewiesener Maßen Fachleute auf ihrem Gebiet sind. Unsere Kunden schätzen die kurzen Reaktionszeiten auf spezielle Anfrage. Der Auftraggeber weiß zu schätzen, dass ein der IBGW GmbH übergebener Auftrag zeit- und kosteneffizient mit größter Sorgfalt bearbeitet wird.

Copyright © 2017 IBGW Leipzig. Alle Rechte vorbehalten.